Datenschutzerklärung

Datenschutz
Wir, der Chorverband Westmünsterland, nimmt den Schutz personenbezogener Daten seiner Mitglieder und seiner Partner sehr ernst und halten uns an die Regeln der Datenschutzgesetze.

Wir haben durch technische und organisatorische Maßnahmen sichergestellt, dass die gesetzlichen Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch vom externen Dienstleistern beachtet und eingehalten werden.
Die Beachtung dieser Verpflichtung wird von uns regelmäßig kontrolliert.

Die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Weitergabe von Daten erfolgt zum einen mit Einverständnis des Dateninhabers, andererseits ausschließlich zum Zweck der Erfüllung der Pflichten des Vereins. Die Weitergabe an Dritte erfolgt nur aus zwingenden Gründen und im Interesse des Vereins.

Das betroffene Vereinsmitglied hat jederzeit die Möglichkeit, sich über die Verwendung und den Verbleib seiner geschützten Daten zu informieren; er hat Anspruch auf Dokumentation der Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestim-mungen in Bezug auf ihn. Er hat das Recht, jederzeit eine erteilte Einwilligung zu widerrufen und die Löschung seiner Daten zu verlangen, Art. 17 DS-GVO.

Partner des Vereins und Dritte werden durch die Einhaltung der Datenschutz-bestimmungen durch die Verantwortlichen des Vereins in gleicher Weise geschützt.

Es findet kein Verkauf oder keine unentgeltliche Weitergabe von Daten Dritter oder Partner des Vereins statt, es sei denn, es läge eine entsprechende Einwilligung vor. Bei der Einschaltung externer Dienstleister, denen personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt werden müssen, ist durch Abschluss eines entsprechenden Vertrages sichergestellt, dass die Datenschutzbestimmungen in gleicher Weise auch vom beauftragten Unternehmen eingehalten werden.

Im Fall des Widerrufs oder der Anzeige von falsch erhobenen Daten werden diese sofort gelöscht, Art. 21, 18 DS-GVO. Auf das Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichts-behörde (Art. 77 DS-GVO i. V. m. § 19 BDSG) wird ausdrücklich hingewiesen.

Für uns zuständig ist:

  • Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
  • Nordrhein-Westfalen
  • Postfach 20 04 44
  • 40102 Düsseldorf
  • Tel.: 0211/38424-0
  • Fax: 0211/38424-10
  • E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

Für Datenschutz und Datenverarbeitung in unserem Verein verantwortlich:

  • Reinhard Menke
  • Windmühlentor 31
  • 48691 Vreden
  • Tel. 02564 968111
  • reinhardmenke@gmail.com

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite
Der Server erhebt und speichert automatisch in Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt.

Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Die Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuzuordnen.
Eine Zusammenführung der Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, sofern dies nicht von behördlicher Seite angefordert wird. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung und einem angemessenen Zeitraum gelöscht.

Cookies
Die Internetseiten verwenden möglicherweise so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Externe Inhalte und Funktionserweiterungen
Möglicherweise verwendet diese Website externe Inhalte oder externe technische Erweiterungen, die von Servern Dritter abgerufen werden. Diese dienen als Bestandteil unserer Seiten der direkten Erweiterung und Verbesserung unseres Online Angebotes, wie z.B. Videos oder Player für Videos. Rufen Sie eine unserer Webseiten mit eingebundenem Inhalt auf, wird technisch bedingt ein Kontakt zu diesem Server aufgebaut. Wir können nicht gewährleisten, inwieweit extern Daten der Verbindung gespeichert werden, versichern aber, dass keine bei uns gespeicherten Daten an den Dienstleister gegeben werden oder von uns mit persönlichen Daten zusammen geführt werden.

Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten Sie gerne von uns.

Weitere Informationen
Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns.